News Archiv

Immer mehr Frauen suchen Bumskontakte im Internet

Einige von unseren Lesern können sich vielleicht noch an den Beginn der Bumskontakt-Szene in Deutschland erinnern, damals gab es noch ziemlich wenige Plattformen, auf welchen dann auch noch überwiegend Männer und kaum Frauen angemeldet waren. Um diese wenigen Frauen mussten sich die Mäner dann quasi prügeln, was zu ziemlich viel Frust unter dem starken Geschlecht [&hellip

Weiterlesen…

2014 wird gutes Jahr für die Bumskontakt Branche

Bereits seit vielen Jahren warten Analysten förmlich darauf, dass die „Bumskontakt-Blase“ im Internet platzt und der Umsatz komplett einbricht, allerdings ist dies bisher nicht geschehen und nach den neuesten Prognosen wird dies auch in diesem Jahr nicht der Realität entsprechen, ganz im Gegenteil. Zum Endspurt des Jahres werden erwartungsgemäß die ersten Prognosen in Bezug auf [&hellip

Weiterlesen…

Kontostände & Lebensläufe als Profilbild

Das Internet bringt teilweise schon recht kuriose Dinge hervor, zum Beispiel Nutzer von frivolen Bumskontakt Communities, welche statt einem realen Profilbild lieber ein Bild Ihres Kontostandes oder Ihres Lebenslaufes veröffentlichen. Auf den ersten Blick wirkt dies schon ziemlich abgefahren und sicherlich auch ein wenig arrogant, doch wenn man mal ein wenig über diese Aktion nachdenkt, kann [&hellip

Weiterlesen…

Miley Cyrus stellt Bumskontakt Regeln auf

Kürzlich wurde bekannt, dass die bekannte Sängerin Miley Cyrus Ihre ganz eigenen Regel aufgestellt hat, wenn es um das Verabreden von Bumskontakten geht. Auf den ersten Blick ist dies natürlich nichts Besonderes, denn wahrscheinlich hat jeder so seine ganz eigenen Regeln wenn es ums Bumsen geht, doch bei Miley sind die Regeln wie zu erwarten [&hellip

Weiterlesen…

Wir machen Urlaub

Mit diesem Beitrag wollen wir Euch über ein mehr als freudiges Erlebnis informieren, unseren geplanten Uraub während der kommenden zwei Wochen. Doch keine Angst, komplett müsst Ihr natürlich auch nicht auf uns verzichten, denn auch wenn wir die nächsten beiden Wochen nicht den ganzen Tag vorm Rechner verbringen werden, lassen wir von Zeit zu Zeit [&hellip

Weiterlesen…

Bumskontakt Communities setzen auf mobile User

Laut einem Artikel des „Sextreff Insiders“ (s. hier) nutzen immer mehr Mitglieder der diversen Bumskontakt Communities Ihr mobiles Endgerät um auf diese zuzugreifen, aktuell sollen schon mehr als 30% aller Nutzer überwiegend oder sogar ausschließlich mobil auf die Suche nach Bumskontakten gehen. Dies hat zur Folge, dass die Betreiber der Communities aktuell alle möglichen Hebel [&hellip

Weiterlesen…

Neues Widerrufsrecht kommt

Im kommenden Monat tritt ein neues Widerrufsrecht in Kraft, welches auch für Bumskontakt Communities im Internet anwendbar ist und die Rechte der Mitglieder weiter stärkt. Im Gegensatz zum bisherigen Widerrufsrecht gibt es einige große Veränderungen, welche grundsätzlich absolut positiv zu bewerten sind, denn die Rechte der Verbraucher werden deutlich gestärkt. Welche Änderungen sich ergeben, ab [&hellip

Weiterlesen…

Bumskontakte bei jungen Menschen beliebt

Gute Neuigkeiten für alle Männer die auf der Suche nach Bumskontakten mit knackigen Teen Girls sind, laut einer aktuellen Studie werden frivole Bumskontakte gerade bei jungen Menschen immer beliebter. Dies hat zur Folge, dass man auf den verschiedenen Bumskontakt-Communities im Netz immer mehr Mitglieder im Alter von 18 – 30 Jahren antrifft, was sowohl Vorteile [&hellip

Weiterlesen…

Adultfriendfinder ist insolvent

Adultfriendfinder, das größte erotische Dating Netzwerk der Welt ist Pleite, kürzlich hat der Betreiber der Plattform Insolvenz angemeldet, ob die Marke in einem Stück bestehen bleibt oder zerschlagen wird, ist aktuell noch vollkommen offen. Wir haben uns auf dem Netzwerk umgesehen, einige Mitglieder der Deutschen Version zu Ihren Erfahrungen gefragt und uns natürlich auch umgehört, [&hellip

Weiterlesen…

Camsex Testportal gestartet

Wir sind der Meinung, dass man nicht nur klassischen Bumskontakt-Communities ausführlich testen sollte bevor man sich auf diesen anmeldet und seine Geldbörse öffnet, auch sogenannte Camsex Plattformen sollte man sich im Vorwege gründlich anschauen, den auch bei diesen kann man ins sogenannte Fettnäpfchen treten und Lehrgeld zahlen. Mit dieser Meinung stehen wir wohl auch nicht [&hellip

Weiterlesen…